Yoga Circus » Yoga und Hebammenpraxis in Buchholz in der Nordheide bei Hamburg

Masthead header

Yogastile

Yoga (Vinyasa Flow)

Vinyasa Yoga ist ein Yogastil, der Atem, Bewegung und Intention zu einer fliessenden, fast tänzerischen Choreographie verbindet. Geübt wird zu Musik von indisch über Oldies zu Charts und die Stunden bringen Körper und Geist in Wallung, sind herausfordernd und eine Menge Spaß. Yoga fördert Kraft und Beweglichkeit, sowie mentale Stärke,  wirkt also rundum.

 

Yin Yoga

Yin Yoga ist eine wunderbare Ergänzung zu den dynamischen Yogastilen. Hier werden die Positionen für 3-10 Minuten gehalten und dadurch Verspannungen und Blockaden gelöst, das Bindegewebe stimuliert und gedehnt und so die allgemeine Beweglichkeit gesteigert.  Dadurch werden oft Schmerzbilder wie Rücken-, Knie-, oder Schulterschmerzen deutlich verbessert, außerdem wirkt Yin Yoga sehr entschleunigend und bringt einen in einen völlig entspannten Zustand.

 

Aerial Yoga

Einfach mal abhängen und der Schwerkraft entkommen. Beim Aerial Yoga üben  wir in einem Aerial Tuch, das an der Decke hängt und mit dessen Hilfe wir uns in viele Positionen bringen können, die wir ohne vielleicht gar nicht könnten. Das macht einfach nur Spaß und ihr seid in kürzester Zeit ein wahrer Luftakrobat.

Wir unterrichten überwiegend im Flow, d.h. auch hier haben wir fliessende Abfolgen, die uns von einer in die nächste Haltung bringen, daher ist es nötig vor der ersten Flugstunde einen Aerial Einsteiger Workshop mitzumachen, wo ihr von euren Flugbegleitern  in die Grundregeln des Fliegens eingewiesen werdet, die Notausgänge und Schwimmwesten gezeigt bekommt und eure Pilotenlizenz bekommt.

Acro Yoga

Acro Yoga hat nichts mit Anti-Agressions-Training zu tun, sondern ist eine bunte Mischung aus Akrobatik, Yoga, therapeutischem Fliegen und Thaimassage.
Acro Yoga ist für Menschen jeden Alters geeignet, fördert spielerisch das verantwortungs- und respektvolle Miteinander, gibt Selbstvertrauen und stärkt das Vertrauen in Andere.
Durch das Arbeiten in kleinen Gruppen werden in kürzester Zeit Positionen möglich, die einem zuvor unmöglich erschienen.

Beim Acro Yoga wächst du über dich selbst hinaus, fliegst wie ein Vogel, wirst stark wie ein Baum und umsichtig wie ein Fuchs .

Acro Yoga ist für alle, die Lust auf Spaß, Spiel und ein bisschen Abenteuer haben.

Willst du mitspielen? Dann komm einfach vorbei.

Donnerstag für Erwachsene und am Samstag ist die ganze Familie samt Kindern,  Tanten und Großeltern herzlich Willkommen!

 

Männer Yoga

Wozu Männer Yoga? Gute Frage. Ursprünglich habe ich die Männer Yoga Klasse ins Leben gerufen, weil die Frauen eine so eingeschworene Gemeinschaft waren, dass ich keinen Mann dazwischen bekommen hätte. Aber dann habe ich festgestellt, dass Männer unter sich viel kommunikativer und offener sind als in gemischten Gruppen und sie nicht so „untergehen“.

Inzwischen sind die Männer auch eine eingeschworene Gemeinschaft und es wird unglaublich viel gelacht, sich bewegt und geschwitzt.

Komm vorbei, wenn du ein Y-Chromosom hast und was für dich und deinen Körper tun willst.

 

BabyMom Yoga

BabyMom ist Yoga für Mutter und Kind. So ein bisschen wie eine Mischung aus Sport, Krabbelgruppe und Mutter-Kind-Turnen. Die Mütter machen ernsthaft Sport, die Kinder dürfen miteinander spielen und zum Schluß machen alle zusammen Yoga.

Für diesen Kurs solltest du schon einen Rückbildungskurs abgeschlossen haben und es gibt keine Altersbegrenzung für die Kinder.

 

Schwangerschafts Yoga

Ein toller Begleiter für die gesamte Schwangerschaft, hilft Schwangerschaftsbeschwerden zu verhindern / zu lindern und man kann sich mit anderen Schwangeren austauschen.

Schwangerschafts Yoga ist eine fantastische Vorbereitung für die Geburt, denn hier übst du immer wieder Atemtechniken, die du für die Geburt brauchst und lernst Entspannungstechniken und Strategien, um die Geburt zu einem schönen Erlebnis zu machen.

Da die Kursleiterin Yogalehrerin und Hebamme ist, können auch alle Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett geklärt werden.

 

Rückbildungs Yoga

Rückbildungs Yoga dient der Kräftigung des gesamten Körpers nach Schwangerschaft und Geburt, insbesondere des Beckenbodens und der Bauchmuskulatur.

Mit der Rückbildung beginnst du ca. 8-12 Wochen nach der Entbindung, ein Kurs geht über 8 Wochen und wird von der Krankenkasse übernommen.

Für den Rückbildungskurs musst du dich verbindlich anmelden.

 

Aerial Yoga für Kinder (6-12 Jahre)

Hier steht, wie es der Name schon sagt, Yoga im Vordergrund und neben unseren Abläufen im Tuch werden wir auch mal ein Mantra singen und am Ende der Stunde eine Entspannung im Tuch machen.

Bewegung und Ruhe gehen Hand und Hand, geben Energie und Gelassenheit.

Aerial Yoga macht beides: es hilft zu entspannen, aber baut auch Körperspannung auf. Diese Fähigkeiten helfen den Kindern, ihren Alltag spielend zu meistern.

Komm einfach vorbei und probier es aus!

Aerial Dance für Kinder (8-15 Jahre)

Hier steht das tänzerische Element im Vordergrund und es geht ein bisschen akrobatischer zu. Wir werden in der Stunde Bewegungsabläufe erarbeiten, die wir mithilfe von Aerial Tuch, Aerial Hoop und Pole spielerisch zu einer Choreographie zusammenfügen werden.

Ganz nebenbei steigen Kraft, Flexibilität und Selbstvertrauen.

Komm einfach vorbei und probier es aus!