Liebe Lena, wer bist du eigentlich?



Deine Lieblings-Eissorte?

Peanut Butter

Was bedeutet Yoga für dich?

Yoga bedeutet für mich Ruhe im Kopf, während mein Körper sich gesehen fühlt. Es ist wie eine Verabredung zwischen meinem Körper und meinem Geist und egal wie sie anfangen, am Ende halten sie immer Händchen. Yoga war der Startschuss, dass ich immer öfter mit mir selber Händchen halte.

Und Circus?

Als ich das erste Mal im Yoga Circus war, war ich so überwältigt von den tollen Frauen und der tollen Energie, dass ich in mir den Wunsch gespürt habe, hier arbeiten zu wollen.

Ein paar Jahre und ein paar Ausbildungen später ist dieser Wunsch in Erfüllung gegangen.

Der Yoga Circus ist für mich wie ein Wohnzimmer zum Zusammensein und über sich Hinauswachsen. Man findet hier tolle Menschen, die gerne mit Gleichgesinnten zusammen sind, sich durch Austausch, Verbundenheit und Spaß leicht und wohlfühlen.

Was bekomme ich bei dir?

 

Du kannst im Kinderyoga mit mir auf fantasiereiche Abenteuerreisen gehen oder wie die meisten Großen auf der Matte deinen Geist und Körper zum Händchenhalten bringen.