Hypnobirthing

Ein 4-teiliger Workshop für eine angenehme Geburt


In diesem 4-teiligen Workshop lernst Du zusammen mit Deinem Partner verschiedene Werkzeuge für eine einfache, sichere, unkomplizierte und angenehme Geburt.
Neben dem Erlernen von verschiedenen Selbsthyposetechniken und anderen körperlichen und mentalen Entspannungstechniken, bei denen Du jederzeit voll im Besitz Deiner Kontrolle bleibst, wird es auch darum gehen zu erfahren, woher der Mythos kommt, dass eine Geburt schwierig und schmerzhaft sein muss, wie sich Angst auf körperlicher Ebene im Geburtsverlauf auswirkt, und natürlich wie Du das für Dich und Dein Baby auflösen kannst. Außerdem bietet der Kurs viel Raum für die bereits vor der Geburt so wichtige Bindung zu eurem Baby.
Investition: 260,- € inkl. Materialien (Paarpreis)
Direkt nach Zahlungseingang bekommt ihr das Buch „HypnoBirthing“ von Marie Mongan nach Hause geschickt, so dass ihr schon vor dem Kurs bei Interesse darin lesen könnt (keine Voraussetzung für die Kursteilnahme).
Für wen: für Schwangere ab 15. SSW und Geburtsbegleiter, der Kurs ist auf maximal 5 Paare begrenzt
Kurstleitung: Judith Salge
Termine: findest du hier