Yoga Circus » Yoga und Hebammenpraxis in Buchholz in der Nordheide bei Hamburg

Masthead header

Über den Yoga Circus

Warum eigentlich „Yoga Circus“ und dann auch noch mit zwei  „C“?? Häh?

Passt doch nicht zu Yoga…

Oh doch!!

Passt genau zu dem Konzept, das sich mir 2012 in den Kopf gesetzt hat und das seitdem zum Yoga Circus herangewachsen ist.

Ein Projekt, das meine beiden Berufe, Hebamme und Yogalehrerin, vereint und zusammen mit dem Café einen Ort der Begegnung für Familien in Buchholz schafft und das generationenübergreifend.

Also Yogastudio, Hebammenpraxis, Café und Laden. Gleich vier Geschäftseröffnungen auf einmal.

Puh! Als ich mich das erste Mal an diese Idee gewagt habe, war ich ganz begeistert, aber mir wurde auch ein bisschen flau ob der Größe des Unternehmens…

Und jetzt sind wir da!! Kinder, wie die Zeit vergeht.

Circus bedeutet für mich Vielfalt, Farben, Unterhaltung, Spaß, harte Arbeit, Spannung, Faszination, Leichtigkeit und, und, und.

Genau dieses Bunte, der Raum für viele Charaktere, die Freude,  die unendlichen Möglichkeiten und Spielarten, die das Thema Circus bietet, haben mich diesen Namen für mein  „Yoga / Hebammenprojekt“ aussuchen lassen, das schließlich, genau wie ein Circus, mit seinem vielseitigen Programm die ganze Familie vom Baby bis zur Großmutter unterhalten soll.

Und warum mit zwei „C“? Weil es uns der Vintage Circus, also der Circus der 20er und 30er Jahre angetan hat, der uns mit Federn, Pailletten und Gelfrisuren verzaubert.

So, jetzt wisst ihr (fast) alles, also:

Vorhang auf, Manege frei, viel Spaß bei der Vorstellung…

dsc_2616